SATURDAY NIGHT FEVER - Erstes openair-tanz-musical

Aufführung: 19. Juli bis 26. August 2017

Das Hemd frech aufgeknöpft, die Brusthaare atmen unverschämt viel frische Luft, die Schlaghosen sind montiert und die Frisur sitzt, ab geht’s auf die Tanzfläche. Sind Sie bereit für das Tanz-Highlight des Jahres? Vom 19. Juli bis 26. August 2017 glitzert die Walensee-Bühne wie eine Discokugel. Wenn der erste Song beginnt, bleibt keine Hüfte still. SATURDAY NIGHT FEVER – we’ve got the move! 

Der Film ist Kult, die Musik unsterblich. John Travolta wurde über Nacht zum Superstar. Der Tanzfilm aus den 70er Jahren prägte eine ganze Generation und löste weltweit eine Disco-Welle aus. Die Hits wie «Night Fever», «You Should Be Dancing» und «How Deep is Your Love» katapultierten die Bee Gees auf alle Zeiten in die Hall of Fame.

Von der Kinoleinwand kommt der Riesenerfolg nun als Musical auf die Walensee-Bühne. SATURDAY NIGHT FEVER: Musik, Tanz und Show mit Live-Band und Profidarstellern – energiegeladen, spektakulär und so hitverdächtig wie die Songs der Bee Gees. Tauchen Sie ein in die schillernde Disco-Ära, strecken Sie den rechten Zeigefinger in die Höhe, lassen Sie die Hüften kreisen und singen Sie mit uns: Ah, ha, ha, ha, stayin’ alive!


Handlung «Tanzmusical Saturday Night Fever»

Erster Akt
Tony Manero arbeitet in Brooklyn im Farbengeschäft von Mr. Fusco. Er lebt in den Tag hinein und wartet nur auf die Samstagabende, wenn er in seine Disco 2001 Odyssey geht, um dort zu tanzen und sich mit seinen Freunden zu treffen. Die Kleinbürgerlichkeit seines streng katholischen Elternhauses deprimiert ihn und es kommt ständig zu Streitereien.

Als er sich wieder mal mit seinen Freunden Joey, Double J, Gus und Bobby C in der Disco trifft, willigt er ein, mit Annette am jährlichen, großen Universal Disco Dance-Wettbewerb teilzunehmen. An diesem Abend sieht er auf der Tanzfläche zum ersten Mal Stephanie Mangano und verliebt sich in sie.

Beim Training mit Annette trifft Tony Stephanie wieder, die gerade nach Manhattan gezogen ist und damit in seinen Augen den sozialen Aufstieg geschafft hat. Er möchte nur noch mit ihr am Tanzwettbewerb teilnehmen. Als die Freundin von Bobby C von ihm schwanger wird, fühlt sich Bobby C damit überfordert und sucht Rat bei seinen Freunden. Diese sind jedoch genervt von ihm und hören ihm nicht richtig zu. Bobby C ist verzweifelt und fühlt sich allein gelassen.

Zweiter Akt
Tony will Stephanie bei ihrem Umzug nach Manhattan helfen und bittet deshalb seinen Chef um einen freien Tag. Als dieser das verweigert, kündigt Tony seinen Job. Beim Tanzwettbewerb gewinnen Tony und Stephanie, aber Tony hat das Gefühl, dass ein anderes Paar besser getanzt hat und nur wegen seiner puerto-ricanischen Abstammung nicht gewonnen hat. Daraufhin übergibt er den beiden den Pokal und das Preisgeld, worauf ein Streit mit Stephanie entsteht.

Später in der Nacht turnen er und seine Freunde trotz eines Gewitters noch aufgeputscht auf einer Brücke herum. Bobby C will den anderen beweisen, dass er kein Feigling ist und klettert an einem der Stahlseile immer höher. Dabei stürzt er zu Tode.

Am Morgen danach trifft der traurige und desillusionierte Tony Stephanie wieder und sagt ihr, dass er auch nach Manhattan ziehen will. Beide versprechen sich, von nun an gute Freunde zu bleiben.


Blick hinter die Kulissen «Tanzmusical Saturday Night Fever»

Das Tanz-Casting

Das Kreativteam - was können die Zuschauer erwarten?

Das Bühnenbild Musical Saturday Night Fever - Erklärung von Christoph Weyers

 

Die Medienkonferenz

Der Aufbau (1. Woche)

Der Aufbau (2. Woche)

 

Die Proben (in der Mehrzweckhalle)

Staff (Front)

Staff (Backstage)

 

Impressionen «Tanzmusical Saturday Night Fever»


Cast und Crew «Tanzmusical Saturday Night Fever»


Pressestimmen


Die Musik der legendären Bee Gees

Die Bee Gees waren eine englischsprachige Popgruppe der Brüder Barry, Maurice und Robin Gibb, die 1958 als Kinderband in Australien mit Beatmusik ihre musikalische Karriere begann. Die Familie Gibb kehrte 1966 nach Großbritannien zurück, nachdem die Band einen Vertrag mit Polydor unterschrieben hatte. Danach wurden die Bee Gees weltweit bekannt. Mit dem 1977 erschienenen Soundtrack zu dem Film Saturday Night Fever feierte die Gruppe ihren grössten kommerziellen Erfolg. Weitere Informationen zu den Weitere Informationen zu den Bee Gees


Eine Zeitreise in die 70er Jahre

Die 70er Jahre ist mehr als nur ein Jahrzehnt. Eine Bewegung, welche die Musik, Mode und Lebensstil einer ganzen Generation prägte. Eine Ära mit Kultstatus. Doch was war dazumal kult? Die Walensee-Bühne reist zurück in die 70er Jahre. Eine Zeitreise in die 70er Jahre


Spannende Trailers zum Thema Saturday Night Fever

Offical Trailer Film Saturday Night Fever (1977)

Full Documentary the Bee Gees (BBC)

 

Ski Mode (70er Jahre)

WM-Vorausscheidung Disco Dance Zürich (1978)

 

BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN


© 2017 TSW Musical AG  |   Website: j-media